Aktionstag Engel der Kulturen

Der Aktionstag Engel der Kulturen - ein Friedensfest der verschiedenen Religionen - begann um 9.00 Uhr im Stadtteil Zech. Ein von Künstlern eigens für dieses Event geschaffene Rad der Kulturen wurde den ganzen Tag durch die Stadt Lindau gerollt. An den vielen Haltestationen wurden Lesungen, Aufführungen und Reden gehalten. An der Station Linggstraße beteiligte sich die Grundschule Aeschach mit dem Lied Hand in Hand an diesem Aktionstag. Bei der Schlusskundgebung vor der Inselhalle wurde das Lied noch einmal aufgeführt, dazu tanzte unsere 1. Klasse ein Hand-in Hand-Tänzchen. Das Künstler-Ehepaar war von unserer Darbeitung so begeistert, dass wir spontan von ihnen das Rad der Kulturen in kleinerer Version als Geschenk erhielten, dazu eine Urkunde für besonderes soziales Engagement! Wie schön!

Zurück