Erste Schulversammlung

Am 26. Oktober fand nach der großen Pause unsere 1. Gemeinsame Schulversammlung statt. Die neuen Erstklässler begrüssten mutig das Publikum und die Klasse 1 / 2 präsentierte ein Herbstgedicht. Schüler aus allen Klassen berichteten, was sie in den ersten sechs Schulwochen schon alles gelernt hatten. Die vierte Klasse stellte ihr Programm für ihren Auftritt beim "Fest der Jubilare" in St. Ludwig vor. Ein besonders wichtiger Teil der Versammlung war der Bericht der Pausenhelfer. Die 4. Klasse hat jedes Jahr eine besonders verantwortungsvolle und oft auch sehr schwierige Aufgabe, nämlich alle Klassen nach der Pause in ihre Klassenzimmer zu bringen. Dabei gibt es immer wieder Schwierigkeiten, die in der Versammlung besprochen werden. Zum Schluss stellte unser Schulrabe Paule den Schülern noch das neue Sozialmotto vor: "Ordnung tut gut". Wie man dieses Motto in der Garderobe und im Klassenzimmer umsetzen kann, dazu hatten die Kinder schon eine Menge Ideen.

Zurück