Endlich wieder eine gemeinsame Schulversammlung

Nach fast zwei Jahren Pause durften wir uns endlich wieder zu einer gemeinsamen Schulversammlung im Mehrzweckraum unserer Schule treffen. Wir begrüßten unsere neuen Erstklässler und auch Schüler, die erst seit kurzem unsere Schule besuchen. Auch einzelne Lehrkräfte und Mitarbeiter unserer Schule wurden noch einmal vorgestellt. Das erste gemeinsame Sozialmotto „Grüßen tut gut“ ist jetzt jedem Kind klar! Bald ist Halloween – Die Klasse 3b sang passend dazu das Lied „Meine Großmama ist Hexe“. Dieses Schuljahr haben alle Klassen gemeinsame Schul- und Klassenregeln, denn unser WIR in der Schule soll ganz groß werden! Deswegen hatte die Klasse 2b das Gedicht „Ich bin ich und du bist du“ vorbereitet. Danach führten die Klasse 4a und 4b kurze Theaterstücke zu diesen Regeln auf, sodass jetzt alle Kinder in der Schule wissen, wie das Zusammensein in der Schule harmonisch bleibt. Nach so vielen tollen Aufführungen war es mal wieder an der Zeit sich zu bewegen – tanzen zum Lollipop-Lied war für uns alle kein Problem. Auch die neuen Erstklässler kamen schon zu Wort, um uns darüber zu informieren, wie wir mit bestimmter Kleidung „sicher durch den Herbst“ kommen. Natürlich durfte am Ende der Schulversammlung unser Lindau-Aeschach Grundschullied nicht fehlen!

Zurück