"Pfoten weg!" Theater zum "Nein sagen!"

Heute waren die Klasse 1, 1 / 2 und 2 im Club Vaudeville in Lindau. Die Konstanzer Puppenbühne führte das Figurentheaterstück "Pfoten weg!" auf.

Der bevorstehende Besuch von Onkel und Tante lässt die Katzenkinder erstarren. Sie mögen doch keine Schlabberküsse und Krakenumarmungen! Zum Glück helfen die Freunde Sausi und Brausi, Igel und Hase, sowie die Katzenfee den Kindern stark zu werden und sich gegen diese Nähe von Tante und Onkel zu wehren.

"Meine schönste Stelle war, als die Fee im Nebel erschien, oder als die Mutter "Pfoten weg" zum Onkel sagte ", erzählte später ein Zweitklässler." " Im Theater ging´s darum, dass du deutlich sagen darfst, wenn du etwas nicht möchtest! Und ganz wichtig; Böse Geheimnisse musst du jemandem erzählen und nicht für dich behalten!"

Zurück