Sporttag mit dem P-Seminar des Bodensee-Gymnasiums

Das P-Seminar berichtet:

Im Rahmen des P-Seminars "Kooperationsmodell Grundschule Aeschach" der diesjährigen elften Jahrgangsstufe hat eine Gruppe von 12 Schülerinnen und Schülern am 18.November 2015, dem Buß- und Bettag für 35 begeisterte Grundschüler einen Spiel- und Spaßtag organisiert. Inhalt unseres Seminars ist die eigenständige Planung und Durchführung verschiedener Projekte und Unternehmungen für die Aeschacher Grundschüler.

Alljährlich stellt der schulfreie Buß-und Bettag zahlreiche Eltern vor die Frage: "Kann ich mein Kind alleine zuhause lassen, während ich arbeiten gehe?". Diese Frage zu beantworten setzten wir uns als Ziel und erarbeiteten so gemeinsam die Idee einer Vormittagsbetreuung für diesen Tag. Nach vorangegangenen Gesprächen mit möglichen Sponsoren für Luftballons, Verpflegung, etc. traf sich die Hälfte des Seminars schließlich mit unserer Lehrerin Frau Ferchl-Heinsch am 18. November um Viertel vor Acht vor der Grundschule Aeschach um die uns anvertrauten Kinder zu empfangen. Zusammen traten wir dann den Weg zu unseren Sporthallen an, wo uns der Rest des Seminars bereits erwartete.

Nach dem ersten Kennenlernen und anfänglichen Aufwärmspielen teilten sich die Grundschüler entsprechend ihres Spielwunsches auf die zwei Sporthallen auf. In den nächsten Stunden folgten verschiedene Spiele, die Groß und Klein sehr viel Freude bereiteten. Hierbei verschwammen merklich jegliche Altersunterschiede, Viertklässler nahmen mit einer unglaublichen Selbstverständlichkeit ihre jüngeren Mitschüler an der Hand und halfen sich gegenseitig wo es nur ging. Mit viel Zeit zum Näherkommen wurde unter anderem ein Parcours aufgebaut, in dem die Schüler teils mit Hilfe, im allgemeinen jedoch selbständig ihre Begeisterung und ihr Können am Boden und in der Höhe demonstrierten.

Der für alle anstrengende Tag endete nach dem letztem Spiel und einer Entspannungsrunde um 12 Uhr wiederum an der Grundschule Aeschach, wo wir von den Eltern bereits erwartet wurden. Bemerkenswert war den gesamten Vormittag über die Freude am Miteinander, die Offenheit und Hilfsbereitschaft unserer jungen Gäste, worauf das gesamte Team überrascht und erfreut reagierte. Voller Stolz und Freude können wir auf diesen Tag zurückblicken. Wir freuen uns auf eine tolle gemeinsame Adventszeit und weitere Aktivitäten mit den Grundschülern aus Aeschach.

Die Grundschule Aeschach bedankt sich beim P-Seminar für ihr großes Engagement! Eine sehr schöne Kooperation!

Zurück