Wir lernen den Maler Carl Spitzweg kennen

Die Werke der alten Meister können richtig Spaß machen. Die 3. Klasse beschäftigt sich gerade mit dem Maler Carl Spitzweg. Der hat ja auf seinen Bildern oft Menschen bei ihren Lieblingstätigkeiten z.B. beim Kakteenzüchten, beim Lesen oder beim Spazierengehen gemalt. Die Familie auf dem Bild "Der Sonntagsspaziergang" macht ja keinen so fröhlichen Eindruck. Umso mehr Spaß hatte die 3. Klasse beim Nachstellen des Gemäldes im Pausenhof. Carl Spitzweg war übrigens von Beruf Apotheker und hat viele gesunde Teemischungen erfunden. Seinen berühmten 5-Kräuter-Tee haben wir auch probiert. Echt lecker!

Zurück