Vorkurs an der
GS Lindau (B) – Aeschach

Die Grundschule Aeschach fördert in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Kindergärten die Vorschulkinder, die in der deutschen Sprache noch Unterstützung brauchen. Damit auch Kinder mit sprachlichen Defiziten gut in die Schule starten können, bieten wir den sogenannten Vorkurs an.

Dieser Kurs findet im letzten Kindergartenjahr statt. Einmal in der Woche kommen die Vorschulkinder am Vormittag in die Schule, um mit der Lehrerin spielerisch die deutsche Sprache zu üben. In dieser Zeit beschäftigen wir uns mit Themen aus dem kindlichen Erfahrungsraum. Wir sprechen, spielen, basteln, malen, singen und lernen Kinderbücher kennen.
Zusätzlich besucht die Lehrerin einmal in der Woche einen Kindergarten und arbeitet vor Ort in Kleingruppen mit denjenigen Kindern, die Förderbedarf in der deutschen Sprache haben.

Die Vorschulkinder kommen mit großer Freude und Begeisterung jede Woche auf's Neue in die Schule und zeigen, dass sie schon zu den Großen gehören. Sie können sich auf einen reibungslosen Start in die erste Klasse freuen. Im Schuljahr 2017/2018 erteilt Frau Jana Painsi den Vorkurs an unserer Schule.